Eröffnung der Spargelsaison 2018 auf dem Viktualienmarkt in München

Am 12. April fand auf dem Münchner Viktualienmarkt die Eröffnung der Spargelsaison 2018 statt.

Mit von der Partie waren unter anderem die Spargelkönigin, die Kartoffelkönigin und die Weizenkönigin.

Von staatlicher Seite waren Staatsministerin Michaela Kaniber und Stadtrat Hans Podiuk anwesend.

Dokumentation der Eröffnung der Spargelsaison 2018 in München

  Impressionen der Eröffnungsfeier

Die Spargelkönigin und die Staatsministerin
So wächst Spargel unter der Erde.
Spargel in unterschiedlichen Güteklassen
Für gute Laune sorgte zünftige Blasmusik.
Spargel ist eine faszinierende Pflanze.
Festakt vor der Eröffnung.
Die Feier fand hinter dem Karl Valentin Brunnen statt.
Zur Feier des Tages bekam Karl Valentin einen schönen Blumenstrauß in den Arm gelegt.

Also lasst es Euch schmecken, so lange es den Spargel gibt. Die Saison endet wie jedes Jahr am 24. Juni.

 

 

Ein Gedanke zu „Eröffnung der Spargelsaison 2018 auf dem Viktualienmarkt in München“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.