Starke Senioren in München. Ein interessanter Vortrag von Franz Müntefering und Markus Rinderspacher im Truderinger Kulturzentrum.

Am 1. Juli 2018 fand im Truderinger Kulturzentrum im Osten von München ein sehr spannender Vortrag statt. Organisiert von Markus Rinderspacher, Fraktionsvorsitzender der SPD im Bayerischen Landtag.

Als Hauptredner wurde niemand geringeres als Franz Müntefering, SPD, ehemaliger Vizekanzler und Bundesarbeitsminister der Bundesrepublik Deutschland erwartet.

Als Hauptthema ging es um den “starken Zusammenhalt Münchner Senioren”.

In folgender Video Dokumentation können Sie sich den kompletten Vortrag anschauen.

Ich war selbst sehr überrascht, mit welcher Energie der 78 jährige Müntefering seine Altersgenossen mit frischen Ideen motivierte.

Besonders wichtig waren dem ehemaligen Vizekanzler die drei L:
Laufen (spazieren gehen, walking)
Lernen (sich immer weiterbilden)
Lachen (die Freude am Leben nicht verlieren)

Die Tipps von Herrn Müntefering sind jedoch nicht nur für Senioren interessant.

Auch Familien und alle Altersgruppen, die in der Stadt leben können von den Ideen seines Vortrages profitieren.

Deshalb kann ich nur empfehlen, das Video von Anfang bis zum Ende anzuschauen.

Es gibt viele gute Denkanstösse.

Der Besuch dieses Vortrages hat sich sehr gelohnt!

So wie es aussieht, wird uns der Herr Müntefering noch viele weitere Jahre erhalten bleiben.

Mich freut das sehr. Wer mit 78 Jahren noch so jung, sportlich und lebenslustig ist, ist ein wichtiges Vorbild für uns, die jüngere Generation.

Wir können sehr froh sein, dass der Herr Rinderspacher die Veranstaltung organisiert hat.

 


 

Ein Gedanke zu „Starke Senioren in München. Ein interessanter Vortrag von Franz Müntefering und Markus Rinderspacher im Truderinger Kulturzentrum.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.