Prekärotopia

Heute ist Premiere und Uraufführung von Prekärotopia eine Installation und Kunstprojekt der Künstlerinnen Beate Engl, Leonie Felle und Franka Kaßner.

Beginn ist 20 Uhr im Kunstbau in München. Der Eintritt ist frei. Die Zuschauer sind begrenzt auf 400 Personen. Eintrittsarmbänder gibt es im Lenbachhaus. Wer dabei sein will, sollte schon eine Stunde vorher eintreffen.

Ich hatte vor der Premiere die Gelegenheit die drei sympathischen Künstlerinnen zu interviewen.

Interview mit den Künstlerinnen Engl, Kassner und Felle.

Die Showtreppe

Kapitalismustriett

Die Globenorgel

Interview mit Stephanie Weber, Kuratorin der Ausstellung Prekärotopia

Brückenkonstrukt

Im Lenbachhaus gibt es die Eintrittskarten für die Veranstaltung die im Kunstbau stattfindet

Ein Gedanke zu „Prekärotopia“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.