Tanz der Marktweiber 2019 auf dem Viktualienmarkt

Auch dieses Jahr fand am Faschingsdienstag in München wieder der berühmte Tanz der Marktweiber statt.

Viele Touristen und Einheimische fanden sich bei Orkanböen vor der Bühne am Viktualienmarkt ein um sich den Tanz der Marktweiber anzuschauen.

Jede Hauptdarstellerin war ganz auf ihre besondere Weise eingekleidet. Die einen wie Blumenfeen, die anderen wie gute Hexen oder Zauberinnen.

Ich war überrascht, wie viele unterschiedliche Tänze die Damen da zusammen mit ihrem Tanzlehrer vorbereitet hatten.

Insgesamt waren die Damen über eine Stunde auf den Brettern!

Zusammenschnitt Tanz der Marktweiber 2019

Fasching, wie er meiner Meinung nach sein sollte: Witzig und ein klein wenig kritisch.

Eine Dame hatte ein sehr interessantes Kostüm gestaltet, welches ein weltpolitisches Problem zum Thema hatte.

Auch Männer führten an diesem Tag einen Tanz auf

Die Schäffler nahmen an jenem Tag einen Ihrer letzten Termine wahr, bevor sie sich mit Ihrer Kunst wieder für 7 Jahre aus der Öffentlichkeit zurückziehen.

Die Narrhalla beehrte mit dem offiziellen Faschingsprinzenpaar die Veranstaltung

Auf der Bühne wurde die Show mit dem Motto “Zauberhafte Welt der Märchen” aufgeführt.

Leider war ich auf der “falschen” Seite der Bühne und viele Teile sind nur von hinten zu sehen. Aber man kann einige Teile der Aufführung gut sehen.

Jeder, der es am Faschingsdienstag auf den Viktualienmarkt geschafft hat, bekam sehr viel geboten!

Die Tanzaufführungen und Shows waren großartig und ein tolles Erlebnis!

Ein Gedanke zu „Tanz der Marktweiber 2019 auf dem Viktualienmarkt“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.