Abriss Hotel Königshof am Stachus

Wer im Augenblick am Stachus aussteigt, dem wird sicherlich die Ruine auffallen, die zwischen Kaufhof und Justizpalast in den Himmel ragt

Das Hausgerippe war das Hotel Königshof, welches seit diesem Monat abgerissen und anschließend wieder neu aufgebaut wird.

Bisher sah das Hotel Königshof so aus.

„Abriss Hotel Königshof am Stachus“ weiterlesen

Bericht von der Demonstration für mehr Sicherheit für Radlfahrer in München

Demo an der Corneliusbrücke in München

Gestern fand an der Corneliusbrücke hinter dem Deutschen Museum in München eine Demonstration für mehr Sicherheit für Radlfahrer in München statt.

Anlass war ein bewegender und tragischer Unfall eines 11 jährigen Radlfahrers, der von einem LKW erfasst wurde und dabei ums Leben kam.

In meinem Videotagebuch besuche ich diese Demonstration und höre mir an, was das Bündnis Radentscheid tun möchte um die Situation in München für Radlfahrer im Straßenverkehr zu verbessern.

Hier kann man sich für den Radentscheid München eintragen.

Pressekonferenz CSU und Freie Wähler zum Volksbegehren “Rettet die Bienen.”

Gestern wurde kurzfristig eine Pressekonferenz zum weiteren Vorgehen bein Volksbegehren Artenvielfalt im Maximilianeum einberufen.

CSU und Freie Wähler informierten über die Ergebnisse des runden Tisches. Mit dabei waren Ministerpräsident Markus Söder und Wirtschaftsminister Huber Aiwanger.

Es soll ein großes Versöhnungsgesetz geben mit dem Motto “Annehmen-Verbessern – Versöhnen.”

Die Pressekonferenz von CSU und FW nach dem Runden Tisch zum Volksbegehren “Rettet die Bienen”.

Folgende Inhalte wird das Naturschutzgesetz unter anderem beinhalten

  • Grüne Oasen und Grüne Bänder schaffen
  • Blühstreifen an Straßen
  • Ökolandbau fördern
  • Regionalen Bio Anteil in Bayerischen Kantinen erhöhen
  • Finanzieller Ausgleich für Landwirte als Motivation den Naturschutz mit zutragen und auszuführen.
  • Verständnis von Natur und Landwirtschaft in der Schule fördern

Stimmen der Initiatoren des Volksbegehrens nach dem runden Tisch.

Etwas abseits gab das Bündnis für das Volksbegehren Artenvielfalt ihre Statements ab.

Die Initiatoren waren sichtlich zufrieden mit dem Ergebnis.

Schön wäre es natürlich gewesen, wenn CSU, Freie Wähler und das Volksebegehren in einer Pressekonferenz zusammengekommen wären.

So gut haben sie sich dann auch wieder nicht verstanden 😉

Auftakt zum Bürgerbegehren Radentscheid München

Ab heute, dem 28. März 2019 kann man sich für das Bürgerbegehren Radentscheid München eintragen.

Am Isartor stellten die Bündnispartner für den Radentscheid die zentralen Punkte des Bürgerbegehrens vor.

Einer der wichtigsten Punkte ist der Bau eines Radelrings um die Münchner Innenstadt.

Bevor das geschehen kann, müssen die Initiatoren nun erstmal 33 tausend Unterschriften sammeln.

„Auftakt zum Bürgerbegehren Radentscheid München“ weiterlesen

Basketball und Fussball Termine heute Sonntag 17.3.19

Podcast Info zum heutigen Sonntag dem 17.3.19

Heute finden zwei Spannende Spiele in Bayern statt.

Einmal in der Damen Basketball Bayernliga das entscheidende Spitzenspiel TV 1847 Augsburg gegen MTSV Schwabing. Wer dieses Spiel gewinnt ist Meisterin der Damen Basketball Bayernliga!

Desweiteren treffen die Damen des FC Bayern auf das Team von Turbine Potsdam. Die Bayern Damen stehen mit Wolfsburg auf Platz 1 der Damen Fussball Bundesliga. Potsdam folgt auf Platz 3.

Ein wichtiges Spiel um die Entscheidung der Meisterschaft der Saison 18/19.

Weitere Infos im Podcast.

Links

TV 1847 Augsburg

MTSV Schwabing

FC Bayern Frauen im Internet

Tanz der Marktweiber 2019 auf dem Viktualienmarkt

Auch dieses Jahr fand am Faschingsdienstag in München wieder der berühmte Tanz der Marktweiber statt.

Viele Touristen und Einheimische fanden sich bei Orkanböen vor der Bühne am Viktualienmarkt ein um sich den Tanz der Marktweiber anzuschauen.

Jede Hauptdarstellerin war ganz auf ihre besondere Weise eingekleidet. Die einen wie Blumenfeen, die anderen wie gute Hexen oder Zauberinnen.

Ich war überrascht, wie viele unterschiedliche Tänze die Damen da zusammen mit ihrem Tanzlehrer vorbereitet hatten.

Insgesamt waren die Damen über eine Stunde auf den Brettern!

„Tanz der Marktweiber 2019 auf dem Viktualienmarkt“ weiterlesen

Krönung des Münchner Faschingsprinzenpaares der Narrhalla auf dem Marienplatz 2019

Am 13. Januar fand in München auf dem Marienplatz die Inthronisation des offiziellen Münchner Faschingsprinzenpaares statt.

Die Karnevalsgesellschaft Narrhalla zeigte, was Fasching alles sein kann:

  • tolle Kostüme
  • eine tanzende Prinzegarde
  • ein tanzendes Fahnenregiment
  • super Musik
  • und viel gute Laune

Das Prinzenpaar 2019 Fabrician I. und Sarah I. nahmen den Schlüssel der Stadt entgegen. Ab jetzt regieren die Narren die Stadt!

Es war eine super Veranstaltung, die sogar Faschingsmuffel in Faschingsfans verwandeln konnte!

Die Stimmung war grandios und macht Lust darauf, auch die anderen Veranstaltungen mit der Narrhalla zu besuchen!

Weitere Infos auf der Homepage der Narrhalla

Inthronisation des Münchner Faschingsprinzenpaares Sarah I. und Fabricio I.

„Krönung des Münchner Faschingsprinzenpaares der Narrhalla auf dem Marienplatz 2019“ weiterlesen

Der Christbaum am Münchner Marienplatz 2018

Heute am 12. November 2018 wurde der neue Christbaum am Marienplatz vor dem neuen Münchner Rathaus aufgestellt.

Mit sehr großem Medien Interesse wurde der Baum der Öffentlichkeit präsentiert.

Eine feierliche Übergabe zusammen mit dem Münchner Oberbürgermeister ist für den 27.11. die Eröffnung des Christskindlmarktes geplant.

Interviews mit den Männern, die den Baum für den Transport vorbereitet haben, sowie mit der Münchner Feuerwehr, die den Baum aufgestellt hat.

In den Gesprächen konnte ich sehr viel darüber erfahren, was man alles tun muss um den Baum transportfähig zu machen.

Auch das Aufstellen eines Baumes dieser Ausmaße ist eine beachtliche Leistung unserer Münchner Feuerwehr.

Hier die LIVE Übertragung von der Christbaum Präsentation am Marienplatz

Der Baum wurde dieses Jahr von der Gemeinde Farchant (www.farchant.de) gespendet. Der Baum ist 142 Jahre alt, wiegt 8,5 Tonnen und ist 31 Meter hoch.

Seit 5 Uhr früh liefen die Aufbau Arbeiten um den Münchner Berufsverkehr zu umgehen.

Live Video auf Twitter und ein erster Blick auf den Christbaum.

Die Münchner Feuerwehr sorgte dann mit schwerem Gerät dafür, dass der Baum unbeschadet an seinem Bestimmungsort aufgerichtet, versenkt und verkeilt wurde.

Nun wird der Christbaum zwei Tage lang von Mitarbeitern des städtischen Baureferats, Abteilung Straßenbeleuchtung mit Lichterketten geschmückt.


Wie mir im Interview mitgeteilt wurde, wird in Garmisch seit neuestem wieder Bier gebraut. 

Weitere Infos findet Ihr auf den Seiten des Brauhaus Garmisch.

Neuer Sand für den Riemer See

Der Riemer See bekommt frischen Sand.

Wie man auf dem Foto sehen kann, wird der Riemer See im Osten von München mit neuem Sand ausgestattet.

Die Bauarbeiten sind im Augenblick soweit abgeschlossen.

Das mit dem frischen Sand ist eine tolle Sache. Wir alle schätzen die Sauberkeit des Riemer Sees.

Es ist wichtig, dass jeder seinen Teil dazu beiträgt, dass der Riemer See auch weiterhin so sauber bleibt.