FC Bayern Frauen gegen Leverkusen im Grünwalder Stadion

Gestern unterlagen die FC Bayern Frauen in einem schönen Spiel gegen Bayer 04 Leverkusen mit 1:2 .

Tore schossen Henrietta Csiszar (32.) Kathrin Hendrich FCB (41.) und Milena Nikolic (43.)

Das Spiel ging vielversprechend für die Bayern Frauen mit einem Torschuss von Giulia Gwinn los.

Die Torfrau Laura Benkarth hatte ein wenig beim Abstoss mit dem Ball zu kämpfen, der gleich zweimal ins Aus trudelte.

Lineth Beerensteyn fügte sich gut in den Spielfluss des Teams mit ein ohne zu weit vorneweg zu marschieren.

Im Vorfeld wurde gerne von der grandiosen Siegserie der Bayern Frauen gegen Leverkusen berichtet. Dies könnte dazu geführt haben, dass der Gegner unterschätzt wurde.

Es ist jedoch ganz klar anzuerkennen, das die Leverkusenerinnen das ganze Spiel über sehr gut geordnet und aufgestellt waren, was letztendlich zum verdienten Sieg führte.

Aber auch die Bayern Frauen finden sich immer besser zusammen. Und wenn die Maschine erst mal rollt, dann werden die 3 Punkte wieder auf das Bayern Konto verbucht werden.

Für die Leverkusenerinnen darf man sich freuen. Der Jubel nach dem Abpfiff kannte keine Grenzen.

Und was gibt es schöneres für eine Gastmannschaft, als aus München als Sieger nach Hause zurückzukehren.

Die Abwechslung zwischen FC Bayern Campus und Grünwalder Stadion macht sehr viel Spass! Schön die Spiele in unterschiedlichen Spielstätten anzuschauen.

„FC Bayern Frauen gegen Leverkusen im Grünwalder Stadion“ weiterlesen