Alexander Stöger erklärt, wie er seinen Solarstrom ins eigene Stromnetz einspeist und somit Strom und Geld spart.

Und ganz nebenher schont Alexander Stöger mit seiner Solar Anlage die Umwelt

Eine sehr gute Erklärung und Vorstellung von dieser Haus Solaranlage.

Anstatt den Strom an den Netzbetreiber zu verkaufen, speist Alexander den produzierten Solarstrom ins eigene Netz.

Damit senkt er seine Grundlast und spart somit Strom.

Die Installation sollte man von einem Experten, Elektriker vornehmen lassen.

Aber die Idee ist sehr gut und einleuchtend.

Sehr schöne Präsentation!